philipboeni_0510_bearbeitet

Blog

Blog

Kleine Fingerfood-Häppchen

Lust auf Gäste… aber der Mut fehlt?

Lust auf Party Kennen Sie das? Sie haben mal wieder Lust auf eine Party. Und zwar eine Party, die bei Ihnen zuhause stattfindet. Also eine, die sie selber organisieren. Der erste Impuls ist da. “Ach das wär’ doch schön. Mal wieder alle meine Freunde einladen. Also vielleicht nicht alle… aber ein paar wenigstens. Die Wichtigsten.…

3 kleine Kürbisse

Schwer vorstellbar, dass der Sommer wieder kommt.

Er ist da. Hui, der Herbst ist da. Und zwar so richtig. Mit allem, was er so mit sich bringt. Fallende Blätter, farbiges Laub, sonnige Tage, trübe Tage. Hochnebel, Wind, Regen. Frühe Dunkelheit, kühle Temperaturen, pfiffiger Wind. Dieser Übergang von Sommer zu Winter… den finde ich nicht immer ganz einfach. Zu realisieren, dass die langen…

Berlin in der Dämmerung

Was macht Sabina in Berlin?

Berlin. Immer wieder gerne. Grad zweimal war ich in den vergangenen 4 Wochen in Berlin. Zwei Anlässe, zwei Gelegenheiten. Da stellt sich Ihnen vielleicht schon mal die Frage, was ich denn hier so mache? Gerne gebe ich Ihnen einen kleinen Einblick… Und manchmal kommt Berlin nach Zürich: Dr. Petra Bock stellt uns am Dienstag, 17. November…

Martini und ein Saxophon

Smooth Jazz Festivals… oder Abhotten für Geniesser

Die Smooth Jazz Festivals Ich komme nicht mehr drum herum. Ich muss nun einfach einmal davon berichten: Von den Smooth Jazz Festivals. Und halt: Wenn Sie denken “ah, ich mag keinen Jazz!”, dann kann ich Sie beruhigen. Smooth Jazz hat mit Jazz oder dem, was man so allgemein drunter versteht, wenig zu tun. Vielleicht kennen Sie…

Flyer Dean and David Zürich

dean&david… oder das Paradies ist eine Schüssel

Genuss-Empfehlung Heute kommt mal wieder eine Empfehlung aus dem Reich der Genüsse. Der unkomplizierten Genüsse. Dass es unkompliziert ist, ist mir immer wichtig. Und natürlich, dass es Freude macht. Kennen Sie dean&david? Also nicht persönlich, meine ich. Obwohl, wer weiss… vielleicht kennen Sie David Baumgartner ja tatsächlich? Ich kenne ihn jedenfalls – noch – nicht. Aber seine…

Kopfsprung ins Wasser

Nach dem Urlaub kopfüber in die Arbeit? Das muss nicht sein.

Frei sein Urlaub: Die Zeit, um runterzufahren und Batterien aufzuladen. Für viele Menschen ist am Urlaub etwas vom Schönsten, die Zeit im eigenen Tempo und nach den eigenen Wünschen und Bedürfnissen gestalten zu können. In den Tag hineinleben zu können, keine Termine wahrnehmen zu müssen, frei zu sein. Zurück im täglichen Trott fühlt es sich…

Zürichsee-Schiff nähert sich dem Steg

Das schwimmende Büro

Es geht auch draussen Viele Jahre habe ich in meiner Vergangenheit meine Arbeitszeit in Büroräumlichkeiten verbracht. Für mich war das meist eher schwierig (um es mal milde auszudrücken). Ich habe mich oft eingeengt gefühlt und hätte viel lieber draussen an der frischen Luft – und vorallem an der Sonne – gearbeitet. Ein guter Freund (und ehemaliger…

Blick auf eine Bucht am Meer.

Was brauchen Sie, damit Ihr Urlaub gelingt?

“Die Kunst des Ausruhens ist ein Teil der Kunst des Arbeitens.” (John Steinbeck) Um den Urlaub geht’s mir heute. Und darum, dass er auch wirklich erholsam wird. Einige Jahre habe ich gebraucht, bis ich die für mich momentan perfekte Mischung raus hatte. Gerne erzähle ich Ihnen meine neusten Erkenntnisse dazu. Und stelle Ihnen am Schluss…

SH_077 Kopie

Plötzlich waren alle weg – was tun, wenn die Likes nicht mehr da sind

Das Phänomen Kürzlich ist ein Phänomen passiert. Und zwar ein Phänomen auf meiner Website. Und zwar in meinem Blog. Mein Blog. Er ist mir sehr wichtig. Ich liebe es, zu texten. Ich liebe es, meinen Gedanken Ausdruck zu geben. Ich suche nach Themen, lasse mich inspirieren. Im Alltag, auf Reisen, in meiner Arbeit. Mein Blog…

Frauenmesse 2015 Sabina Hediger

Frauenmesse 2015 und der leichtverdauliche MINDFUCK

Frauenmesse die Dritte Bereits schon zum dritten Mal hat die Frauenmesse stattgefunden. So entstehen Traditionen. Und ich freue mich, bei dieser Entstehung von Anfang an mit dabei gewesen zu sein. Am Sonntag um 16.00 Uhr will ich gar nicht mehr nach Hause. Hektisches Aufräumen und ungeduldige Aufbruchstimmung herrscht um mich herum. Und ich stehe da…

Sabina Hediger an der Nacht der Frau 2015

Nacht der Frau 2015… oder wie ich über mich hinausgewachsen bin

Wie im Traum Ein paar Tage ist es nun her… und irgendwie kann ich es noch immer nicht wirklich glauben. Wenn ich an die Nacht der Frau zurückdenke, erscheint es mir wie ein Traum. Wie verschwommen sind die Erinnerungen an diesen schönen Abend. Es war ja schliesslich auch was ganz Besonderes: Mein erster Auftritt in…

DSC05833 - Kopie

Lecker Kochen. Auch für Ungeübte.

Fertig. Und gut gelungen. Leise köchelt der Risotto vor sich hin. Nun noch vom Herd nehmen, etwas ziehen lassen. Dann die gerösteten Pinienkerne und die knusprigen Salbeiblätter drüber verteilen. Und fertig ist ein wunderbares Abendessen. “Mmmhhh, das ist dir aber sehr gut gelungen”, meint mein Liebster mit einem breiten Lächeln. Das finde ich auch. Bin…